VEMMiNA VP VEMMiNA-POiNT
zurück zur Rezeptübersicht


Himbeertraum



Zutaten:

Biskuit:

4 Eier

120 g Zucker

1 P. Vanillezucker

80 g Mehl

 

Füllung:

800 g Sahne

 

300 g TK Himbeeren

100 g Baiser

 

Guss:

1 P. Tortenguss rot

1 P. Getränkepulver Himbeer

 

oder :

1 Fl. Fruchtsoße

Zubereitungszeit: 30 min
Backzeit: 18 min
Temperatur: {BAKING} °C
200 °C
180 °C
{BAKING_GAS} °C


Zubereitung:

Eier trennen, Eiweiß anschlagen mit dem Zucker im

Schlagkessel zu steifem Schnee schlagen. Eigelbe 

mit dem Softliner unterziehen. Mehl und Puddingpulver

mit dem Müllermeister über die Masse sieben und mit 

dem Softliner unterheben.

Den Torten-Profi (26 cm) mit Dauerbackunterlage

auf den Thermo-Star stellen, den Teig einfüllen,

glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 18 Min. backen .

 

Boden nach dem Auskühlen mit dem Torten-

Garniermesser einmal durchschneiden. Den oberen 

Boden in den Sankt Johann legen. Sahne steif schlagen

1/3 der Sahne in den Sankt  Johann streichen. Die 

gefrorenen Himbeeren darauf verteilen. Die Baiser im 

Schlagkessel mit dem Wellholz zerkleinern und die

Hälfte davon über die Himbeeren geben. Die Himbeer-

Baisermasse mit Sahne bestreichen, damit alles

abgedeckt ist und den 2. Boden auflegen. Torte auf

den Profi-Tortenhelfer stürzen und außen mit

restlicher Sahne einstreichen. Mit einem Löffelrücken

Vertiefungen in die Sahne drücken.

Den Tortenguss nach Anleitung kochen, vom Herd

nehmen und das Getränkepulver unterrühren.

Etwas abkühlen lassen und mit einem Löffel auf die

Kuppel laufen lassen.

Mit den restlichen Baiserstückchen verzieren. Mit Hilfe

des Torten-Garniermesser auf die Blue Line Devonport

umsetzen und nach ca. 2 Stunden servieren.

Bewertungen
5 Sterne 0 Stimmen
 
4 Sterne 0 Stimmen
 
3 Sterne 0 Stimmen
 
2 Sterne 0 Stimmen
 
1 Stern 0 Stimmen
 
Es wurden für dieses Produkt noch keine Bewertungen abgegeben.
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bewertung
Name
Kommentar
(optional)