VEMMiNA VP VEMMiNA-POiNT
zurück zur Rezeptübersicht


Joghurt-Heidelbeer-Torte



Zutaten:

 Boden:

3 Eier

90 g Zucker

1 Vanillezucker

1 P Schokopuddingpulver

60 g Mehl

 

Füllung:

500 g Vanillejoghurt

70 g Zucker

8 Blatt Gelatine

 

600 g Sahne

 

1 Glas Heidelbeeren

1 P Tortenguß 

Zubereitungszeit: 30 min
Backzeit: 18 min
Temperatur: {BAKING} °C
200 °C
180 °C
{BAKING_GAS} °C


Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Blitzbiskuit lt. Anleitung herstellen.

Gerbera auf den Thermo-Star mit  Dauerbackunter-

lage stellen, Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 15 min backen. 

 

Für die Füllung Gelatine einweichen, Vanillejoghurt

und Zucker verrühren. Gelatine auflösen und an die

Masse angleichen. Sahne steif schlagen, zügig unter

die Joghurtcreme heben und mindestens 2 Stunden

kalt stellen.

 

Das Glas Heidelbeeren im Müllermeister abgießen,

Heidelbeeren auf der gekühlten Torte verteilen,

den Saft mit Torteguß andicken und über den Früchten

verteilen.

Nochmals kalt stellen und nach Belieben mit Sahne

ausgarnieren.

 

Tipp: Die Torte kann alternativ auch mit einem hellen

Boden im Muttertagsherz gebacken

werden. 

Bewertungen
5 Sterne 0 Stimmen
 
4 Sterne 0 Stimmen
 
3 Sterne 0 Stimmen
 
2 Sterne 0 Stimmen
 
1 Stern 0 Stimmen
 
Es wurden für dieses Produkt noch keine Bewertungen abgegeben.
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bewertung
Name
Kommentar
(optional)