VEMMiNA VP VEMMiNA-POiNT
zurück zur Rezeptübersicht


Spinat-Quiche



Zutaten:

Teig

300 g Mehl

1 TL Weinstein-

backpulver

150 g Butter

1 Pr. Kräutersalz

1 Ei

100 g geriebener Käse

150 g Sahne

 

Füllung

750 g Spinat

250 g Feta-Käse

1 Zwiebel

200 g Schmand

(alternativ je 100 g

saure Sahne und

Créme Fraiche)

3 Eier

Salz, Pfeffer, Muskat

Knoblauch

Zubereitungszeit: min
Backzeit: 45 min
Temperatur: {BAKING} °C
180 °C
160 °C
3-4 °C


Zubereitung:

Alle Zutaten für den Mürbeteig verkneten und kalt stellen.

Spinat putzen, waschen und blanchieren, alternativ auf-

tauen lassen. Schafskäse würfeln. Zwiebel schälen und

würfeln, andünsten. Schmand und Eier verrühren, pikant

abschmecken. Mit Gemüse und Käse mischen. Ein Drittel

des Teiges ausrollen und mit dem Bäckermeister ein

Gitter herstellen. Den restlichen Teig ausrollen und an

eine VEMMiNA Form anpassen. Füllung in der Form ver-

teilen, das Gitter darauf stürzen und im vorgeheizten

Backofen ca. 45 Minuten backen. Ober-/ Unterhitze: 180 °C,

Heißluft: 160 ° C, Gas: Stufe 3-4

Bewertungen
5 Sterne 0 Stimmen
 
4 Sterne 0 Stimmen
 
3 Sterne 0 Stimmen
 
2 Sterne 0 Stimmen
 
1 Stern 0 Stimmen
 
Es wurden für dieses Produkt noch keine Bewertungen abgegeben.
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bewertung
Name
Kommentar
(optional)