VEMMiNA VP VEMMiNA-POiNT
zurück zur Rezeptübersicht


Weißer Winterstern



Zutaten:

Teig:

9 Eier

1 Priese Salz

150 g Zucker

1 P. Vanillezucker

375 g gemahlene Haselnüsse

1 TL gemahlener Zimt

35 g Mehl

 

Füllung:

250 g Nougat

125 g Butter

 

zum Bestreichen:

150 g Orangenmarmelade

2 EL Grand Manier

 

Glasur und Verzierung:

2 Eiweiß

150 g Puderzucker

gehackte Pistazien 

Zubereitungszeit: min
Backzeit: 65 min
Temperatur: {BAKING} °C
160 °C
140 °C
{BAKING_GAS} °C


Zubereitung:

Eier trennen und das Eiweiß mit dem Salz schaumig

rühren. Dann den Zucker und Vanillezucker dazu geben

und steif schlagen. Eigelb mit dem Softliner groß ver-

quirlen und unter den Eischnee heben. Zum Schluss

das gesiebte Mehl, Nüsse und Zimt locker unterheben.

 

Eine Dauerbackunterlage auf den Thermo-Star legen

und den Morgenstern oder Merkur darauf stellen. Den

Teig mit Hilfe des Liftbiy spitz in der Form glatt

streichen.

 

Im vorgeheizten Ofen den Kuchen etwa 1 Stunde

backen.

 

Ober/Unterhitze: 160° C Heißluft: 140° C  Gas: Stufe 3

 

Für die Füllung Nougat mit der Butter im Wasserbad

schmelzen. Den erkalteten Kuchen waagrecht halbie-

ren und die Nougatmasse auf dem Boden verteilen.

Den Deckel auflegen und den Kuchen mit der erwärm-

ten und mit Grand Manier vermischten Marmelade

bestreichen.

 

Für den Guss Eiweiß mit Puderzucker steif schlagen.

Mit Hilfe eines Löffels die Eimasse kreisförmig auf dem

Kuchen verteilen. Den Stern nochmals für ca. 4 Minuten

in den vorgeheizten Backofen geben.

 

 Ober / Unterhitze: 200° C Heißluft: 180° C  Gas: Stufe 4

 

Den Rand mit gehackten Pistazien bestreuen

Bewertungen
5 Sterne 0 Stimmen
 
4 Sterne 0 Stimmen
 
3 Sterne 0 Stimmen
 
2 Sterne 0 Stimmen
 
1 Stern 0 Stimmen
 
Es wurden für dieses Produkt noch keine Bewertungen abgegeben.
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bewertung
Name
Kommentar
(optional)