VEMMiNA VP VEMMiNA-POiNT
zurück zur Rezeptübersicht


Baiser-Sternschnuppe



Zutaten:

Knetteig:

200 g Mehl

1 TL Backpulver  

75 g Zucker

50 g Butter

1 Ei

 

Belag:

500 g Quark

150 g Zucker

1 P. Vanillezucker

3 Eigelb

1/2 Tasse Öl

1 P. Puddingpulver

(Vanille)

3 EL Zitronensaft

500 mL Milch

 

Baiser:

3 Eiweiß

75 g Zucker

1 TL Zimt 

 

Zubereitungszeit: min
Backzeit: 60 min
Temperatur: {BAKING} °C
180 °C
150 °C
{BAKING_GAS} °C


Zubereitung:

Das Mehl abwiegen, mit dem Backpulver mischen und in

eine Schüssel sieben. Die übrigen Zutaten direkt in die

Schüssel wiegen und mit dem Knethaken des Handrühr-

gerätes zu einem Teig verkneten.

 

Den Knetteig zwischen zwei Dauerbackunterlagen

legen. Mit dem Wellholz Profi ausrollen und auf den

Thermo-Star umsetzen. Die obere Folie abziehen und

den Komet darauf stellen. Am Rand den Teig leicht

hochdrücken.

 

Quark mit Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Öl, Vanille-

pudding und Zitronensaft verrühren. Zum Schluss

die Milch zufügen und verquirlen.

 

Die dünnflüssige Masse auf den Knetteig gießen und

den Kuchen etwa 60 Minuten im vorgeheitzen Ofen

backen.

 

Ober/Unterhitze: 180° C Heißluft: 150° C  Gas: Stufe 3

 

Für das Baiser Eiweiß und Zucker mit dem Zimt steif

schlagen und 10 Minuten vor Ende der Backzeit auf den

Kuchen streichen.

 

Die "Tränchen" entstehen beim Auskühlen des Kuchens. 

Bewertungen
5 Sterne 0 Stimmen
 
4 Sterne 0 Stimmen
 
3 Sterne 0 Stimmen
 
2 Sterne 0 Stimmen
 
1 Stern 0 Stimmen
 
Es wurden für dieses Produkt noch keine Bewertungen abgegeben.
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bewertung
Name
Kommentar
(optional)